Hallo Ihr Lieben,

MARIA GALLAND spricht mit der neuen LUMIN’ÉCLAT Serie die Generation mit den ersten Fältchen und Linien an. Sie verspricht mehr Ausstrahlung einen feineren, ebenmäßigeren Teint und intensive Hydratisierung. Dann wollen wir uns mal die 2 neuen Produkte näher ansehen:

maria-galland-360-340

Die 24h Creme „Maria Galland 360 Crème Soyeuse Lumin’Éclat“ im zartrosa Tiegel sieht mich von der Anrichte freundlich an und ich erwartungsvoll zurück :-)

Die seidig cremige Textur legt sich wie eine zweite Haut auf das Gesicht. Sie wird sofort absorbiert und hinterlässt ein gesättigtes Hautgefühl. Der Duft ist sehr unauffällig, was mir nur recht ist. Betaste ich mein Gesicht, fühlt es sich kurzfristig etwas klebrig an. Aber es vergeht sehr schnell. Vielleicht hatte ich auch nur von der Menge zu viel aufgetragen.

Das Serum „Maria Galland 340 Sérum Lumin’Éclat“ ist eher eine Gel-Creme und wird im Pumpspender geliefert. Die rosé farbige Textur ist seidig zart und zieht sofort in die Haut ein. Sehr ergiebig in der Anwendung. Ich hatte danach ein minimales Spannungsgefühl. Aber in Kombination mit der Creme war es einfach nur ein herrliches Hautgefühl.

Beide Produkte sind ergiebig, daher besser weniger nehmen.

Bis demnächst,

Magda