Hallo Ihr Lieben,

hat einer von Euch die Lippenstifte des neuen Looks „Wild nude“ von EvaGarden ausprobiert? Ich habe sie mir mal alle geschnappt…los geht’s…

evagarden-lipstick-wild-nude

Ich nehme den Verschluss ab und eine lustig, farbenfrohe viereckige Form schaut mir entgegen :-) „Na, wer bist denn Du?“ geht mir kurz durch den Kopf und beginn schon mal zu drehen. Die Form ist, im ersten Moment, ungewohnt zum Auftragen. Drehe ich zu viel, besteht Gefahr – speziell bei den jetzigen Temperaturen – dass der Stift abknickt. Drehe ich zu wenig, ist die Hülle auch beschmiert. Doch nicht umsonst heißt es Übung macht den Meister 😉

Die Textur ist sehr cremig und pflegend und hinterlässt ein tolles Gefühl auf den Lippen. Das Finish ist cremig und eher matt.

Es erwarten mich sehr schöne, sommerliche, jedoch nicht transparent Farben und leider ist für meinen Hauttyp keine Passende dabei :-( Wären die Farben jedoch transparent, könnte ich mir die ein oder andere sehr gut vorstellen.

Ein heller Hauttyp dürfte sich über diesen neuen Look auf alle Fälle sehr freuen.

Bis demnächst,

Magda